Freibad startet mit Farbparty in die neue Saison

(vom 13.05.2016)

Am 27.05.2016 erstrahlt das Bad in der August-Werner-Allee in einem Meer aus Rot.

Miniaturbild
Veranstaltungsplakat

Inoffiziell öffnet das Freibad bereits am 23.05.2016 seine Pforten für die Besucherschaft. Offiziell eingeweiht und vorgestellt werden zahlreiche Neuerungen sowie die Events im Freibadsommer 2016 aber erst im Rahmen einer Disco-Lounge-Party mit DJ Jan Da Silva, welche ganz in Zeichen der Farbe „Rot“ steht, am 27.05.2016. Dies ist die zweite Farbveranstaltung nach dem Event „Blau“ im Hallenbad. Hierzu wird allen Besucherinnen und Besuchern das Umkleidegebäude in den benannten Farben präsentiert. Besonders in den Abendstunden werden sowohl der Innen- als auch der Außenbereich in ein rotes Farbenmeer verwandelt. Eingeweiht wird in diesem Rahmen auch gleich das neue Bistro mit dem Namen „Neptun“, welches erstmals einen Verkaufs- und Verweilbereich außerhalb des Freibades haben wird. Allen Gästen werden aber auch die neue Rettungsinsel, der neue Eltern-Kind-Bereich mit Spielgeräten, Sonnensegel und erweiterter Liegefläche, sowie der Werbezaun und die Fliesenpatenschaften vorgestellt. Ein weiterer Höhepunkt dürfte die Vorstellung des diesjährigen Sommer-Event-Programms sein, welches zahlreiche Aktivitäten auf dem Freibadgelände bieten wird. Die veranstaltende Eichsfelder Blockheizkraftwerk und Bäder GmbH (EBB) hat in diesem Jahr rund T€ 100 in die Instandhaltung- und Reparatur des Freibades investiert, wozu auch im technischen Bereich eine komplett neue Chlordosierungsanlage zählt. Geschäftsführer Markus Kuhlmann zeigt sich hoch erfreut, dass an diesem Abend auch das kostenlose WLAN-Netz, welches gemeinsam mit der Stadt Duderstadt installiert werden konnte, zur Nutzung freigegeben werden kann. Künftig ist auf dem gesamten Freibadareal sowie im angrenzenden Biergarten, eine kostenlose WLAN-Nutzung möglich. „Wir hoffen, hierdurch weitere Gäste für einen Besuch in unsere Badeeinrichtung zu animieren“, so der Geschäftsführer. Gefeiert wird die Lounge-Party bei kostenlosem Eintritt bis 24 Uhr. Alle Interessenten, Gäste, Bürgerinnen und Bürger, Urlauber, Helfer und Lieferanten sind schon recht herzlich zu dieser Farbparty bei Illuminationen und fetziger Musik vom Plattenteller eingeladen. Ein Eintritt wird für diese Party nicht erhoben, jedoch stehen auch die Schwimmbecken während dieser Veranstaltung nicht zur Nutzung zu Verfügung. (Text: Markus Kuhlmann, EBB)