Frühlingsoffensive begonnen

(vom 21.03.2017)

Stadt, Sparkasse und Energieversorger starten mit der St.-Ursula-Schule die diesjährige Umweltaktion.

Miniaturbild

Bereits zum 15. Mal findet der Frühjahrsputz im Rahmen der Frühlingsoffensive in der Stadt Duderstadt statt. Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) hat hierfür alle Institutionen, Behörden, Vereine und Verbände zur Teilnahme aufgerufen und dankte allen Akteuren für deren Einsatz in den vergangenen Jahren. Mit einer begleitenden Schulaktion zum Thema „Müll / Umwelt“ ist die IGS St.-Ursula-Schule Duderstadt die diesjährigere Partnerin der Umweltaktion. Passend zum Frühlingsanfang fand ein gemeinsamer Termin mit Sparkassendirektor Markus Teichert und EEW-Geschäftsführer Markus Kuhlmann am Montag, 20. März um 10.Uhr im Duderstädter Stadthaus statt. Gemeinsam ging es dann mit den Schulkindern in die Feldmark und in das Freibad, wo die laufenden Bauarbeiten besichtigt werden konnten, die Aktion "Gestalte Deine Fliese 2017" vorgestellt und die Veranstaltungen in Freibadsommer 2017 präsentiert wurden. Laut Nolte sei das ambitionierte Ziel, die Stadt bis Ostern vom Unrat zu befreien. Auch werde die Stadt präventiv bei Schnellrestaurants vorstellig, um den wachsenden Müllbergen in der Stadt gleich bei deren Entstehung entgegenzuwirken. (Text: Markus Kuhlmann, EEW)

Start Frühlingsoffensive 2017 (Foto: Benedikt Windolph, EEW)