Unterbrechung der Stromversorgung im Raum Duderstadt

(vom 06.03.2014)

Ein technischer Defekt im Mittelspannungsnetz der E.ON Mitte hat am Mittwochabend um 21.20 Uhr für eine Unterbrechung der Stromversorgung im Raum Duderstadt gesorgt.

Miniaturbild

Von der Versorgungsunterbrechung waren rund 5.700 Einwohner in Breitenberg, Desingerode, Esplingerode, Hilkerode, Rollshausen, Seulingen, Werxhausen und Westerode betroffen. In Duderstadt war die Firma Otto Bock sowie die Kläranlage der Eichsfelder Wirtschaftsbetriebe von der Versorgungsunterbrechung betroffen.

Mitarbeiter des regionalen Stromversorgers E.ON Mitte konnten die Störung durch umgehend eingeleitete Umschaltungen im Stromnetz beheben. Ab 23.00 Uhr wurden alle Haushalte wieder mit Strom versorgt.