• Unternehmen

Heimisch

Füller

Die Eichsfelder Wirtschaftsbetriebe Gesellschaft mbH (EWB), die Eichsfelder Energie- und Wasserversorgungs GmbH (EEW) und die Eichsfelder Blockheizkraftwerk- und Bäder GmbH (EBB) sind drei Gesellschaften unter einem Dach. Die EWB ist die Muttergesellschaft.
Die EEW und die EBB sind ihre Tochtergesellschaften.

In Aufgabenteilung versorgen die drei Gesellschaften die Region mit Strom und Wasser, liefern Wärme, betreuen die Duderstädter Bäder und erfüllen zahlreiche weiteren Aufgaben.

Von hier.

EWB, EEW und EBB sind der Region traditionell verbunden. Mit zusammen mehr als 60 Beschäftigten und Auszubildenden sind sie ein wichtiger regionaler Arbeitgeber. Sie agieren als Partner der Wirtschaft, unterstützen Schulen und Vereine  und engagieren sich für die Umwelt.

Für Sie.

Der gemeinsame Anspruch von EWB, EEW und EBB lautet: Sichere Versorgung, freundlicher Service, faire Tarife und regionales Engagement.

Auf 300 Quadratkilometer

Das gemeinsame Versorgungsgebiet erstreckt sich auf einer Fläche von circa 300 Quadratkilometern und beheimatet annähernd 50 000 Eichsfelder. Es reicht von Katlenburg-Lindau im Norden bis zur Grenze Thüringens im Süden, von der Stadtgrenze Göttingens im Westen bis zur Rhumequelle im Osten.

Grüne Karte
Logo EWB

Die EWB leitet die drei Gesellschaften in geschäftlicher, betriebswirtschaftlicher und technischer Hinsicht.

Sie fasst die Verwaltung unter einem Dach zusammen. Zudem betreut sie die Netze und Leitungen, entsorgt das Abwasser und betreibt die Kläranlage in Duderstadt.

Logo EEW

Die EEW liefert Strom zu freundlichen Tarifen. Und sie betreibt das Stromnetz für die Stadt Duderstadt sowie den Ortsteil Gerblingerode.

Außerdem versorgt sie das Eichsfeld mit regionalem Wasser in ausgezeichneter Qualität. Eine diesbezüglich wichtige Aufgabe ist die vorherige Aufbereitung des Trinkwassers. Zudem betreut die EEW technisch wie kaufmännisch den‚ Trink- und Abwasserzweckverband Obere Hahle‘ mit Sitz im thüringischen Teistungen und übernimmt die technische Wasserbetriebsführung für die Gemeinde Gleichen.

Logo EBB

Die EBB betreibt das Frei- und Hallenbad Duderstadt. Zudem erzeugt sie im eigenen wärmegeführten Blockheizkraftwerk (BHKW) vor Ort Wärme und Strom aus Erdgas. Die Wärmeenergie gibt sie an das Schulzentrum „Auf der Klappe”, das Hallenbad Duderstadt und das Wohngebiet „Über dem Siebigsbach” ab. Die hohen Wirkungsgrade und die kurzen Lieferwege der Anlage sparen Ressourcen, reduzieren den CO2-Ausstoß und schonen die Umwelt. Aus der Abwärme, die im Prozess entsteht, wird zusätzlich Strom gewonnen und in das Stromnetz der EEW eingespeist.

Gesellschafter der Gruppe

Mehrheitsgesellschafter der EWB und ihrer Tochtergesellschaften EEW und EBB ist die Stadt Duderstadt. Teilhaber sind die Samtgemeinden Gieboldehausen und Radolfshausen sowie die Gemeinde Katlenburg-Lindau.

Geschäftsanteile der Gesellschafter

Die Stadt Duderstadt hält mehr als drei Viertel (75,01 %) aller Geschäftsanteile. Die Samtgemeinde Gieboldehausen hält annähernd ein Fünftel (18,37 %) und die Samtgemeinde Radolfshausen (3,82 %) der Geschäftsanteile. Die Gemeinde Katlenburg-Lindau hält die übrigen (2,80 %) Geschäftsanteile.

Stadt Duderstadt (Mehrheitsgesellschafter der Gruppe) 75,01 %
Samtgemeinde Gieboldehausen (Teilhaber) 18,37 %
Samtgemeinde Radolfshausen (Teilhaber) 3,82 %
Gemeinde Katlenburg-Lindau (Teilhaber) 2,80 %

Geschäftsanteile der Tochtergesellschaften

Eichsfelder Energie- u. Wasserversorgungs GmbH:
Die Eichsfelder Wirtschaftsbetriebe GmbH (EWB) hält 74,9 % der Geschäftsanteile an der Eichsfelder Energie- und Wasserversorgungs- GmbH (EEW). Die übrigen Geschäftsanteile der EEW i.H.v. 25,1 % werden von der Harz Energie GmbH & Co. KG gehalten.

Eichsfelder Blockheizkraftwerk- u. Bäder GmbH:
Die Eichsfelder Wirtschaftsbetriebe GmBH (EWB) ist mit 100 % alleinige Gesellschafterin der Eichsfelder Blockheizkraftwerk- und Bäder GmbH. 

Kennzahlen 2014 (in Mio. Euro)

Hier sehen Sie das Jahresergebnis 2014 der einzelnen Gesellschaften hinsichtlich Bilanz, Umsatzerlöse und Investitionen.

 EWBEEWEBB
Bilanz 13,4 14,0 2,1
Umsatzerlöse 1,5 13,9 0,7
Investitionen 0,4 0,8 0,3