Servicetelefon
05527 911 - 0
info@eew-duderstadt.de

05527 911-0

Kopfbild Nachrichten Zeitungen

Italienische Nacht im Freibad Duderstadt

(vom 21.07.2019)

Mit einem „Sundowner meets Moonlight“ wird am 25.07. das ausgefallene Vollmondschwimmen nachgeholt.

Beim zweiten Anlauf soll es klappen, die Wetterprognosen stehen voll auf Sommer. Grund genug für die Eichsfelder Blockheizkraftwerk und Bäder GmbH das zuvor ab-gesagte erste Vollmondschwimmen im Rahmen des Veranstaltungsprogramms nachzuholen. Zwar wird die Veranstaltung ohne den obligatorischen Vollmond aus-kommen müssen, jedoch wurde das Schwimmevent um zwei Stunden verlängert. Bereits um 17 Uhr beginnt mit einem Sundowner-Special „I love Malle“ ein rund zwei-stündiges Aufwärmprogramm mit Cocktails und DJ, bevor ab 19 Uhr die „Italienische Nacht“ für die Moonlightschwimmer beginnt. Die Vollmondschwimmen gehören seit Jahren zu den Highlights am Beckenrand, da das Schwimmen unter Fackeln und Be-leuchtung an diesem Tag wieder bis 24 Uhr möglich ist. Vollmondschwimmen bedeu-tet: zum normalen Eintrittspreis mal abschalten, sich treiben lassen, den Alltag ver-gessen und in der Dunkelheit bei Fackeln und Illuminationen die Sterne beobachten. Nach dem Bad noch ein leckeres Bier oder einen Cocktail im Biergarten genießen und der Tag ist perfekt. Das Motto des ersten Vollmondschwimmens soll die Urlaub-vorfreude steigern bzw. diese zurück in die Erinnerung rufen. Neben den Dekoratio-nen in den Farben rot, weiß und grün, stehen auch die kulinarischen Genüsse sowie italienische Musik im Mittelpunkt. Neben Pizza und Pasta werden auch Ramazzotti und Cappuccino-Cocktails im Bistrobereich angeboten. (Text: Markus Kuhlmann, EBB)

 

Vollmondschwimmen (Foto: Markus Kuhlmann, EBB))
zurück