Zähler werden abgelesen

(vom 23.10.2018)

Zweiwöchige Wasser- und Gaszählerableseaktion der EEW.

Miniaturbild

Im Versorgungsgebiet der Eichsfelder Energie- und Wasserversorgungs GmbH (EEW) werden bei den Abnehmern von Freitag, 26. Oktober, bis Sonnabend, 10. November, die Wasserzähler durch Beauftragte der EEW abgelesen. In den Ortschaften Germershausen, Gieboldehausen, Mingerode, Obernfeld, Rollshausen, Seeburg, Seulingen, Desingerode, Esplingerode, Immingerode, Nesselröden, Tiftlingerode, Werxhausen und Westerode werden auch die Gaszähler abgelesen. Damit das Ablesen der Zähler zügig durchgeführt werden kann und durch Zeitverluste unnötige Kosten vermieden werden, bitten die Verantwortlichen der EEW die Grundstückseigentümer beziehungsweise Mieter, dafür zu sorgen, dass die Zähler zum Ablesen zugänglich und ablesebereit sind. Ausgenommen von der Zählung seien die Kernstadt Duderstadt sowie die Ortschaft Gerblingerode. (Text: Tanja Koch, EEW)